.

Über uns

Motettenchor 2Der Moabiter Motettenchor gehört zur evangelischen Kirchengemeinde Tiergarten und hat seine Heimat an der Heilandskirche Tiergarten, deren Gottesdienste er regelmäßig mitgestaltet. Schwerpunkte des Programms sind die Kantaten und Oratorien von Johann Sebastian Bach sowie die A-cappella-Werke von Schütz, Schein, Mendelssohn Bartholdy und Brahms.

 

ChorauftrittHöhepunkte der vergangenen Jahre waren die Aufführungen von Bachs Matthäuspassion, seine H-Moll-Messe und das Weihnachts-Oratoriums (I-VI), das Mozart-Requiem in Zusammenarbeit mit dem Ensemble Concerto Grosso und das Deutsche Requiem von Johannes Brahms, das Projekt "Chormusik und Lyrik zum Herbst" mit dem Schauspieler Helmut Gauß sowie die Marienvesper von Monteverdi.

2007 bis 2012 führte der Chor die drei Passionen von Heinrich Schütz sowie die Johannespassion von Demantius auf. Besondere Beachtung fanden die rekonstruierte Markuspassion von Bach mit den Ergänzungen von Volker Bräutigam (2011) sowie die Uraufführung der dem Moabiter Motettenchor gewidmeten Motette  "Alles hat seine Zeit" von Markus Bongartz (2015).

 

Rückblick auf alle Chorkonzerte seit 1998